Predator Fishing – Wobbler und Hard-Baits

Die Vorteile von handgefertigten Raubfischködern kurz erklärt :

Beim Raubfischangeln ist die Auswahl des richtigen Köders entscheidend. Egal, ob es auf das eigentliche Gewässer (trübes oder klares Wasser), die Jahreszeit oder auch die Tageszeit ankommt.

Für jede Gegebenheit gibt es die richtigen Farben, Formen und Laufeigenschaften.

Predator Fishing setzt dort an, wo viele konventionelle Köder-Firmen aufhören. Durch die Möglichkeit, deinen Köder individuell auf deine Bedürfnisse und dein Gewässer anzupassen, liegt der Fokus abseits unserer eigenen Produkte darin, mit dir gemeinsam deinen Traumköder individuell zu erschaffen.

Alle Produkte wurden durch mich selbst und ausgesuchte Testangler intern und extern an verschiedenen Gewässern ausgiebig getestet.

Eine qualitativ hochwertige Veredlung durch eine zusätzliche Schicht speziellem Klarlack rundet die Ködergestaltung perfekt ab und bietet deinem Köder so eine sehr hohe Langlebigkeit mit strahlenden, beeindruckenden Farben und robustem Material.

Ein paar Feedbacks von unseren Kunden

“Anfangs war ich etwas skeptisch, da ich jahrelang auf große Marken von bekannten Herstellern vertraut habe. Doch nach einem persönlichen Gespräch mit Lucky wollte ich ihm und Predator Fishing eine Chance geben und kann sagen, ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Wie beim Podcast merkt man ihm einfach seine Leidenschaft auch beim Köderbau an. Weiter so! Von mir eine ganz klare Empfehlung.”

“Vielen Dank Lucky und Predator Fishing. Durch den geilen Podcast bin ich auf diese Seite aufmerksam geworden und habe mich dazu entschlossen, mir als Geburtstagsgeschenk einen Individuellen Köder von Lucky designen zu lassen. Erstmal fand ich es absolut toll, dass er sich so viel persönliche Zeit für mich genommen hat, um mit mir meinen Wunschköder zu kreieren. Einfach Spitze!!! Als dann das Päckchen ankam, war ich absolut aufgeregt und total begeistert, als ich ihn das erste mal in den Händen hielt.

Anfangs habe ich mich gar nicht getraut, dieses Kunstwerk ins Wasser zu werfen – aus Angst, ihn zu verlieren. Doch ich wollte ihn testen. Als dann noch der erste Fisch auf meinen persönlichen Köder gebissen hat, war das Geschenk perfekt und ohne zu übertreiben, es ist etwas besonderes einen Fisch zu landen mit einem Köder, der nach den eigenen Vorstellungen kreiert wurde.”